Mercure Hotel Stuttgart Sindelfingen an der Messe

****
Mercure Hotel Stuttgart Sindelfingen an der Messe

Mercure Hotel Stuttgart Sindelfingen an der Messe

****
Bewertung:
4.6
von 5
Aufgrund von 10 Bewertungen
ab 129,- €
Doppelzimmer

Hotels am Flughafen Stuttgart suchen:

 

Hotelbeschreibung

Direkt neben dem Messegelände in Sindelfingen befindet sich das Mercure Hotel Stuttgart Sindelfingen an der Messe nur 15-20 Minuten vom Flughafen Stuttgart entfernt. Sie erreichen mit Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln auch die Innenstadt in nur 25 Minuten. Die Autobahn A81 verläuft nicht weit vom Hotel entfernt.

Die komfortablen Zimmer im Mercure Stuttgart Sindelfingen an der Messe sind klimatisiert und schallisoliert, was erholsamen Schlaf ohne Fluglärm verspricht. Die Räume sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über WLAN, einen Schreibtisch und Sat-TV. Das eigene Bad ist mit einer Badewanne, einem Fön und einem Kosmetikspiegel ausgestattet. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet im Restaurant. Tagsüber erhalten Sie dort in modernem Ambiente Gerichte der internationalen aber auch aus der regionalen schwäbischen Küche. In der Weinstube Schwippe erhalten Sie Drinks, die Sie bei gutem Wetter auch auf der Sommerterrasse genießen können.

Im Hotel finden Sie außerdem einen Wellnessbereich mit Sauna und großem Indoor-Pool.

Während Ihrer Flugreise parken Sie bis zu 22 Tage auf dem gesicherten Hotelparkplatz inklusive. Sie werden außerdem per Taxi zum Flughafen und zurück gebracht.

Aktuelle Kundenbewertungen:

am 04.02.2020
1 5,0
5.0
von 5

Hat alles bestens geklappt ; Hotel war prima , das Hotelpersonla sehr kompetent und zuvorkommend , der Taxiservice sehr freundlich und pünktlich.
Wir werden das Angebot beim nächsten Flugurlaub wieder nutzen.

am 21.10.2013
1 3,0
3.0
von 5

Die Buchung ist sehr einfach und hat alles wunderbar geklappt. Das Hotel war super.
Die negative Bewertung ist einfach zu erklären: Beim Rückflug, hat uns das Taxiunternehmen vergessen. Wir wurden erst nach einer Rückfrage beim Taxiunternehmen am Flughafen abgeholt. Schade........

am 07.07.2013
1 5,0
5.0
von 5

Hat alles super geklappt. Ankunft am Hotel,
Abstellen des Autos. Die Abholung morgends um halb 5. Abholung am
Flughafen nach dem Urlaub, trotz Verspätung des Fluges.
ALLES IN ALLEM NOTE SEHR GUT FÜR DAS GESAMTPAKET UND DEN PREIS.
Beim nächsten mal gerne wieder.

Mit freundlichen Grüßen

Inge und Elmar Hierholzer

Übersicht aller Bewertungen
Sehr gut
(7)
Gut
(2)
Befriedigend
(1)
Ausreichend
(0)
Mangelhaft
(0)
Bewertung:
1 4.6
4.6
von 5
Aufgrund von 10 Bewertungen
am 04.02.2020
1 5,0
5.0
von 5

Hat alles bestens geklappt ; Hotel war prima , das Hotelpersonla sehr kompetent und zuvorkommend , der Taxiservice sehr freundlich und pünktlich.
Wir werden das Angebot beim nächsten Flugurlaub wieder nutzen.

am 27.01.2019
1 5,0
5.0
von 5

Alles reibungslos geklappt. Gerne wieder.

am 26.07.2018
1 4,0
4.0
von 5

Zum wiederholten Mal alles iO: gut geschlafen, nettes Personal und reibungsloser Shuttleservice. Zimmer zweckmässig.

am 10.10.2017
1 5,0
5.0
von 5

Freundliches und engagiertes Personal. Hilfsbereit bei allen Fragen. Reibungsloser Shuttelservice.
Schönes und ruhiges Zimmer.

am 28.10.2016
1 5,0
5.0
von 5

Alles hat geklappt.

am 06.08.2015
1 5,0
5.0
von 5

sehr gerne wieder

am 26.07.2015
1 5,0
5.0
von 5

Sehr gut.

am 24.11.2013
1 4,0
4.0
von 5

Es hat alles sehr gut geklappt.
Wir werden wieder buchen.

am 21.10.2013
1 3,0
3.0
von 5

Die Buchung ist sehr einfach und hat alles wunderbar geklappt. Das Hotel war super.
Die negative Bewertung ist einfach zu erklären: Beim Rückflug, hat uns das Taxiunternehmen vergessen. Wir wurden erst nach einer Rückfrage beim Taxiunternehmen am Flughafen abgeholt. Schade........

am 07.07.2013
1 5,0
5.0
von 5

Hat alles super geklappt. Ankunft am Hotel,
Abstellen des Autos. Die Abholung morgends um halb 5. Abholung am
Flughafen nach dem Urlaub, trotz Verspätung des Fluges.
ALLES IN ALLEM NOTE SEHR GUT FÜR DAS GESAMTPAKET UND DEN PREIS.
Beim nächsten mal gerne wieder.

Mit freundlichen Grüßen

Inge und Elmar Hierholzer